Sie befinden sich hier: Startseite | Schutz & Hygiene

Schutz- und Hygieneplan der Musikschule Leiningerland

Allgemeine Regeln:

1. Gründliche Händehygiene mit Flüssigseife und Einmalhandtüchern, Hust-/Nies-Etikette

2. Strikte Einhaltung des Mindestabstands (1,5 bis 2 Meter) in und vor allen Gebäuden der Musikschule (Hauptgebäude Grünstadt, Zweigstelle Dirmstein, Außenstellen, bei ausgelagertem Unterricht)

3. Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (Maske) zum Schutz der Anderen

4. Geregelter Einlass, Dokumentation der Kontakte

   

Keinen Zutritt haben Personen, auf die mindestens eines der folgenden Merkmale zutrifft:

·        Positiv auf SARS-CoV-2 getestet oder als positiv eingestuft bis zum Nachweis eines negativen Tests (i.d.R. durch den AMD);

·        Vom Gesundheitsamt aus anderen Gründen (z.B. als Kontaktperson Kat I) angeordnete Quarantäne für die jeweilige Dauer;

·        Nach Rückkehr von einem Auslandsaufenthalt oder aus einer besonders betroffenen Region im Inland ab 72 Stunden für die Dauer von 14 Tagen.

·        Alle Personen, die eine noch ungeklärte „Corona-Symptomatik“ zeigen (Krankheitsanzeichen wie Fieber, trockener Husten, Atemprobleme, Halsschmerzen, Gliederschmerzen, Verlust von Geschmacks-/ Geruchssinn).

·        Auch anderweitig erkrankten Schülern ist die Teilnahme am Präsenzunterricht nicht gestattet. Die Lehrkräfte sind verpflichtet, bei starken Erkältungssymptomen von Schülern den Unterricht nicht zu erteilen.

·        Sollten während des Unterrichts Krankheitssymptome auftreten, müssen die Schüler von ihren Eltern abgeholt werden.

·        Besteht ein begründeter Infektionsverdacht oder eine bestätigte Covid-19-Erkrankung, dann informieren Sie uns bitte umgehend, damit wir sofort entsprechende Schritte zum Schutz von Kontaktpersonen ergreifen können.

 

Hygieneregelungen für das Musikschulgebäude:

In den Gebäuden der Musikschule Leiningerland herrschen teilweise beengte Verhältnisse, bei denen der geforderte 1,5-Meter-Abstand zwischen Personen schwer umzusetzen ist.

Daher wurde ein Sicherheitskonzept entwickelt, welches die Einhaltung des Mindestabstands jederzeit ermöglicht. Manche Unterrichtsräume sind nur eingeschränkt nutzbar und der Unterricht findet teilweise an anderen Orten statt. Auch die Treppenhäuser und Flure in beiden Gebäudeteilen des Musikschulgebäudes in der Schlachthofstraße weisen Engstellen auf, die nur mit besonderer Aufmerksamkeit zu nutzen sind. Unsere Lehrkräfte begleiten die Schüler in den Gebäuden, um Begegnungen mit Unterschreitung des Mindestabstands zu vermeiden. Die Anweisungen aller Mitarbeitenden der Musikschule sind zu befolgen.

 

Für das Hauptgebäude (Sekretariat, Toiletten, Raum 8-10) gilt Folgendes:

·        Eingang: Ausschließlich über die Eingangstür im Musikschulhof. Hier werden die Schüler von ihren Lehrkräften vor dem Unterricht abgeholt – die Schüler dürfen das Schulgebäude nicht ohne Begleitung ihrer Lehrkraft betreten und warten im Hof unter Einhaltung des Mindestabstands (Markierungen). Wir bitten um Pünktlichkeit! Angehörige der Schüler sowie andere Personen dürfen das Schulgebäude nicht betreten.

·        Ausgang: Ausschließlich über die Notausgangstür zur Schlachthofstraße hin. Die Schüler werden von ihren Lehrkräften zum Ausgang gebracht. Sie dürfen sich nicht alleine im Gebäude aufhalten.

·        Engstelle Treppenhaus zum 1. OG: Die jeweils zuständigen Lehrkräfte (Raum 8-10) sorgen dafür, dass sich ankommende und gehende Schüler bei Überschneidungen in den Unterrichtsabläufen nicht begegnen.

·        Schüler werden von ihren Lehrkräften zu den Toiletten begleitet, um die Abstandswahrung zu garantieren.

Das Seitengebäude (Raum 0-7) hat für die Räume 0,1,2 und 4-7 nur einen Ein-/Ausgang.

·        Die Schüler werden von ihren Lehrkräften am Ein-/Ausgang abgeholt, bzw. dahin wieder zurückgebracht.

·        Raum 3 und der Pavillon haben eigene Zugänge. Hier müssen die Mindestabstände beim Warten auf die Zutrittsaufforderung im Hof eingehalten werden.

·        Schüler werden zu den Toiletten begleitet (siehe Hauptgebäude).

  

Weitere Regelungen zum Unterrichtsablauf:

·        Jede Lehrkraft sorgt im Unterricht dafür, dass der Abstand von mindestens 1,5 Metern immer gewahrt wird: - von Schüler zur Lehrkraft - von Schüler zu Schüler (bei Partnerunterricht)

·        Der Zutritt von anderen Personen als den Schülern und den Mitarbeitenden der Musikschule ist nicht gestattet. Beim Einzelunterricht können nach rechtzeitiger Voranmeldung bei der jeweiligen Lehrkraft Ausnahmen gemacht werden. Bitte setzen Sie sich mit Ihrer Lehrkraft in Verbindung!

·        In allen Unterrichtsräumen sind Markierungen zur Wahrung des Mindestabstands auf den Boden geklebt. Diese müssen unbedingt beachtet werden.

·        Um gegebenenfalls Infektionsketten nachvollziehen zu können, wird auf eine penible Dokumentation der Schüleranwesenheit geachtet.

·        Jeglicher Körperkontakt (Händeschütteln, Hilfestellungen/Korrekturen im Unterricht) wird vermieden.

·        Alle Schüler müssen sich zu Unterrichtsbeginn die Hände waschen oder desinfizieren. In jedem Unterrichtsraum befindet sich jeweils eine Flasche Hände- und Flächendesinfektion.

·        Nach jeder Unterrichtsstunde werden Türklinken und andere Flächen (Notenständer, stationäre Instrumente), die von Schülern berührt wurden, nach Möglichkeit von der Lehrkraft desinfiziert.

·        Jeder benutzt nur sein eigenes Instrument.

·        Maskenpflicht: Auf dem gesamten Schulgelände und im Schulgebäude muss eine Mund- Nasenbedeckung getragen werden – bis auf dem festgelegten Sitz- oder Stehplatz im Unterricht. Beim Absetzen der Mund-Nasenbedeckung in der Unterrichtssituation soll diese möglichst in einer verschließbaren Dose verstaut werden.

·        Zwischen den Unterrichtseinheiten (und ab 45-Minuten-Unterrichtsstunden auch im Unterricht) werden die Räume ausgiebig gelüftet.

·        Bitte beachten Sie die Abstandsregeln auf dem gesamten Schulgelände (auch auf dem Musikschulhof) – zum Beispiel beim Ein- und Aussteigen der Kinder aus dem Auto. Wenn möglich, vermeiden Sie es, auf den Musikschul-Parkplatz zu fahren.

  

Risikogruppe:

Gehören Sie oder Ihr Kind zur Gruppe der Risikopersonen (Alter über 60 Jahren / Bestehende Erkrankungen / Vorerkrankungen)? Gibt es in Ihrem Haushalt Personen, die zur Gruppe der Risikopersonen gehören? Als Alternative zum Präsenzunterricht könnte die Erteilung von Online-Unterricht eine Lösung sein. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung!

 

Verwaltung:

Wir sind gerade in diesen Zeiten gerne persönlich für Sie da. Aufgrund der strikten Regelungen für den Schulbetrieb darf das Sekretariat der Musikschule auch während der Öffnungszeiten nur mit vorheriger Anmeldung aufgesucht werden. Bitte vereinbaren Sie telefonisch oder per Email einen Besuchstermin. Wir melden uns dann bei Ihnen, um Ihr Anliegen in einem persönlichen Gespräch klären zu können. Bitte warten Sie im Hof, bis Sie aufgerufen werden. Es darf immer nur eine Person ins Sekretariat eintreten.

 

Nutzung der Toiletten:

Liebe Eltern von unseren jüngeren Schülerinnen und Schülern,

um einen reibungslosen Ablauf des Unterrichts im Hinblick auf die Hygieneordnung zu gewährleisten, bitten wir Sie um Ihre Unterstützung: Wegen unserer engen Treppenhäuser begleiten die Lehrkräfte Ihr Kind auf dem Weg zur Toilette, um Begegnungen auf dem Weg dorthin zu vermeiden. Damit der Unterrichtsablauf dadurch nicht unnötig gestört wird, schicken Sie ihr Kind deshalb bitte vor dem Unterricht nochmals zu Hause auf die Toilette. Kommen die Schüler direkt von der Schule zu uns in die Musikschule, sollen sie möglichst dort noch einmal zur Toilette gehen. Vor jedem Unterricht müssen sich die Schüler gründlich die Hände waschen. Dazu werden sie von unseren Lehrkräften von unseren Lehrkräften zu den Sanitärräumen begleitet, um die Wahrung des Abstands in den Fluren zu gewährleisten.

Grünstadt, 01.11.2020

Richard Martin

Schulleiter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Veranstaltungen

September - 2021
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30  

© 2021 Musikschule Leiningerland e.V. | Schutz & Hygiene