Sie befinden sich hier: Startseite | Schutz & Hygiene


Schutz- und Hygienevorgaben der Musikschule

 

Um die Schutz- und Hygienevorgaben des Landes zu erfüllen, haben wir einen Maßnahmenkatalog erstellt.
Die darin beschrieben Unterrichtsabläufe sind für alle Beteiligten zeitaufwendiger und anstrengender als vorher.

Die grundlegenden Sicherheits- und Hygiene-Verhaltensweisen sind durch die bereits erfolgte Öffnung der allgemeinbildenden Schulen für viele von Ihnen hinreichend bekannt.

Sie gelten auch für den Aufenthalt in unserer Musikschule.

 

Allgemeine Regeln:

1.     Gründliche Händehygiene mit Flüssigseife und Einmalhandtüchern, Husten-/Nies-Etikette

2.     Strikte Einhaltung des Mindestabstands (1,5 bis 2 Meter) in und vor allen Gebäuden der Musikschule (Hauptgebäude Grünstadt, Zweigstelle Dirmstein, Außenstellen, bei ausgelagertem Unterricht)

3.     Mund-Nasen-Bedeckung (Maske) zum Schutz der Anderen empfohlen

4.     Geregelter Einlass, Dokumentation der Kontakte

 

Keinen Zutritt haben Personen, auf die mindestens eines der folgenden Merkmale zutrifft:

·         Positiv auf SARS-CoV-2 getestet oder als positiv eingestuft bis zum Nachweis eines negativen Tests (i.d.R. durch den AMD);

·         Vom Gesundheitsamt aus anderen Gründen (z.B. als Kontaktperson Kat I) angeordnete Quarantäne für die jeweilige Dauer;

·         Nach Rückkehr von einem Auslandsaufenthalt oder aus einer besonders betroffenen Region im Inland ab 72 Stunden für die Dauer von 14 Tagen.

·         Alle Personen, die eine noch ungeklärte „Corona-Symptomatik“ zeigen (Krankheitsanzeichen wie Fieber, trockener Husten, Atemprobleme, Halsschmerzen, Gliederschmerzen, Verlust von Geschmacks-/ Geruchssinn).

·         Auch anderweitig erkrankten Schülern ist die Teilnahme am Präsenzunterricht nicht gestattet. Die Lehrkräfte sind verpflichtet, bei Erkältungssymptomen von Schülern den Unterricht nicht zu erteilen.

·         Sollten während des Unterrichts Krankheitssymptome auftreten, müssen die Schüler von ihren Eltern abgeholt werden.

·         Besteht ein begründeter Infektionsverdacht oder eine bestätigte Covid-19-Erkrankung, dann informieren Sie uns bitte umgehend, damit wir sofort entsprechende Schritte zum Schutz von Kontaktpersonen ergreifen können.

 

Musikschulgebäude:

In den Gebäuden der Musikschule Leiningerland herrschen teilweise beengte Verhältnisse, bei denen der geforderte 1,5-Meter-Abstand zwischen Personen schwer umzusetzen ist.

Daher wurde in dieser Woche ein Sicherheitskonzept entwickelt, welches die Einhaltung des Mindestabstands jederzeit ermöglicht. Manche Unterrichtsräume sind nur eingeschränkt benutzbar und der Unterricht findet teilweise an anderen Orten statt. Auch die Treppenhäuser und Flure in beiden Gebäudeteilen des Musikschulgebäudes in der Schlachthofstraße weisen Engstellen auf, die nur mit besonderer Aufmerksamkeit zu nutzen sind. Unsere Lehrkräfte begleiten die Schüler in den Gebäuden, um Begegnungen mit Unterschreitung des Mindestabstands zu vermeiden. Die Anweisungen aller Mitarbeitenden der Musikschule sind zu befolgen.

Veranstaltungen

November - 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
01
02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27
28
29
30  
Sonntag, 01. November 2020
Samstag, 28. November 2020
Sonntag, 29. November 2020
11:00 - Preisträgerkonzert
der Kiwaniswertung

© 2020 Musikschule Leiningerland e.V. | Schutz & Hygiene